COFFIN

SIEBEN AUF EINEN STRICH – das sind täglich 7 Fragen an Comic-Zeichner*innen und Illustrator*innen. Diesmal an: Coffin

Coffin wurde 2003 geboren und lebt in Dürrn.

Warum hast du angefangen zu zeichnen?

Ich habe eigentlich mit dem Zeichnen durch eine damalige Freundin angefangen, aber ich habe gemerkt, dass ich mich durch das Zeichnen viel besser ausdrücken und manche Dinge besser verarbeiten kann.

Wie würdest du deinen Stil beschreiben?

Ich stecke meinen Stil ungerne in eine einzige Kategorie, weil ich gerne Dinge ausprobiere und mich auch von verschiedenen Stilen hab inspirieren lasse. Natürlich hat jeder Zeichner/Zeichnerin einen bevorzugten Stil, die den eigenen beeinflussen, bei mir ist es ein Cartoon-hafter Stil.

Welche Themen liegen dir besonders am Herzen?

Mir ist es wichtig, dass die Leute, die nicht zeichnen, verstehen, dass das Zeichnen aufwändig ist und viel Übung fordert. Ich bin schon öfter damit konfrontiert worden, dass Leute nicht verstanden haben, wieso man für Aufträge Geld verlangt. Jeder Künstler steckt Mühe, Können und vor allem Zeit in seine Zeichnungen, mal davon abgesehen, dass Künstler, die mit traditionellen Medien arbeiten, auch Geld für diese Medien ausgeben müssen.

Wie suchst du dir Inspiration?

Ganz unterschiedlich. Meistens suche ich nicht nach Inspiration, meistens findet sie mich xD. Aber wenn ich wirklich aktiv nach Inspiration suche, finde ich mich auf Seiten wie Pinterest wieder oder schaue mir Zeichnungen meiner Lieblingskünstler an.

Was können Comics, Cartoons und Illustrationen, was andere Medien nicht können?

Meiner Meinung nach können sie Emotionen und Stimmungen besser rüber bringen. Das Gehirn arbeitet sehr viel (ob bewusst oder unbewusst) mit Bildern, deshalb haben Comics, Cartoons, Illustration etc. eine ganz andere Möglichkeit, auf dich zu wirken.

Dein schönstes/schlimmstes Erlebnis als Zeichner*in?

Für mich ist das schönste Erlebnis, wenn andere Zeichner Bilder für mich zeichnen oder allgemein Content zu meinen Charakteren erstellen! Zum Glück hatte ich noch keine nennenswerte schlimmen Erlebnisse!

Kannst du den Satz: „Mir ist nicht egal, dass…“ vervollständigen?

Mir ist es nicht egal, dass viele Leute andere Personen schon wegen ihres Aussehens verurteilen und ein Label geben.

Für dieses Projekt von mir möchte ich gerne Werbung machen:

Für meine Instagram-Seite 🙂

Instagram: @c0ff1n_
Instagram: @c0ff1n_doodlez

Luftballons
Randal
Citrin

Comments are closed.

Navigate