MATTHIAS SCHÜTTE

SIEBEN AUF EINEN STRICH – das sind täglich 7 Fragen an Comic-Zeichner*innen und Illustrator*innen. Diesmal an: Matthias Schütte.

Matthias Schütte wurde 1984 geboren. Er lebt und arbeitet in Hamburg.

Warum hast du angefangen zu zeichnen?

Ich glaube, die meisten Menschen zeichnen, wenn sie klein sind. Warum einige aufhören, weiß ich nicht. 

Wie würdest du deinen Stil beschreiben?

Meine Illus sind meist flächig, oft verwende ich knallige Farben, hoffentlich sind meine Ideen manchmal lustig.

Welche Themen liegen dir besonders am Herzen?

Unter anderem gestalte ich gern Infografiken, bei den Themen lege ich mich nicht fest, mir gefällt die Abwechslung.

Wie suchst du dir Inspiration?

Danach suche ich nicht bewusst. Ich schaue mir gern digitale Portfolios und gedruckte Arbeiten anderer Illustrator*innen an. Das beeinflusst mich dann sicher oft unterbewusst. 

Was können Comics, Cartoons und Illustrationen, was andere Medien nicht können?

Alle Medien haben ihre Berechtigung. Manchmal wünschte ich mir, dass man mehr von gängigen Vorstellungen weg käme: Fotos bilden nicht immer die Wirklichkeit ab, Illustrationen können auch glaubhaft etwas Reales dokumentieren und sind für mich nicht nur eine Notlösung für »Nicht-Fotografierbares«, ein Comic kann toll sein, auch wenn nicht »graphic novel« drauf steht 😉

Dein schönstes/schlimmstes Erlebnis als Zeichner*in?

Als Illustrator ist es zum Beispiel unschön, wenn ohne Absprache etwas an den eigenen Arbeiten geändert wird. Ein super Erlebnis in letzter Zeit war die Anfrage für das erste von mir illustrierte Kinderbuch (s.u.).

Kannst du den Satz: „Mir ist nicht egal, dass…“ vervollständigen?

Mir ist nicht egal, dass manche kreative Tätigkeiten oft nicht als richtige Berufe wahrgenommen werden. Das kann sich zum Beispiel in der Bezahlung widerspiegeln. 

Für dieses Projekt möchte ich gerne Werbung machen:

Ende letzten Jahres ist ein Hamburger Kinderlexikon mit Texten von Jörn Tietgen und Bildern von mir im Junius Verlag erschienen.

Instagram: @matthias_schuette

Nasenbär
Zoo
Meerestiere
Langweilig
Hamburger

Comments are closed.

Navigate